Swiss Equestrian
Menü
Pferd+

Paris 2024

Der Park von Schloss Versailles, Austragungsort der Reitsportwettkämpfe an den Olympischen Spielen von Paris 2024. Der Park von Schloss Versailles, Austragungsort der Reitsportwettkämpfe an den Olympischen Spielen von Paris 2024.

Die Olympischen und Paralympischen Spiele von Paris 2024 versprechen ein grosses Sportfest mit Athletinnen und Athleten aus aller Welt zu werden, darunter auch Pferdesportlerinnen und Pferdesportler aus der Schweiz in den drei Disziplinen Springen, Concours Complet und Dressur.

Vom 26. Juli 2024 bis am 11. August 2024 trifft sich die Weltklasse der Sommersportarten in Paris. Die Pferdesportveranstaltungen werden im Schlossgarten von Versailles ausgetragen, mit dem Palast von König Ludwig XIV als atemberaubender Kulisse.

Die Schweizer Olympiadelegation für den Pferdesport setzt sich aus je einem Team im Springen und im Concours Complet sowie einer Einzelreiterin oder einem Einzelreiter in der Dressur zusammen. Über die definitiven Selektionen entscheidet Swiss Olympic auf Empfehlung der Selektionskommission der jeweiligen Disziplin Ende Juni bis Anfang Juli. Welche Mindestanforderungen die Athletinnen und Athleten erfüllen müssen, um für eine Selektion infrage zu kommen, wird in den Selektionskonzepten verbindlich festgehalten.

Ein Team besteht aus drei Reiterinnen oder Reitern. Es gibt keine Streichresultate in den Prüfungen.

Die Paralympischen Spiele finden vom 28. August bis am 8. September 2024 statt.

Selektion Concours Complet

Selektioniert wurden:

  • Robin Godel, Donatyre FR
    mit Grandeur de Lully CH (Besitzer & Züchter: Jean-Jacques Fünfschilling)
  • Mélody Johner, Lausanne VD
    mit Toubleu de Rueire (Besitzer: Peter Thürler & Heinz-Günter Wickenhäuser)
  • Nadja Minder, Illnau ZH
    mit Toblerone CH (Besitzerin: Nicole Basieux; Züchter: Eric Attiger)
  • Felix Vogg, Überlingen (GER)
    mit Dao de l’Océan (Besitzer: Phoenix Eventing Sàrl)
     

Die nachfolgenden weiteren Paare befinden sich auf der Longlist für die Olympischen Spiele von Paris und werden am 25. Juni 2024 nominativ genannt. Die Paare können bis kurz vor der Anreise nach Paris bei Bedarf ausgewechselt werden. Es sind dies:

  • Robin Godel, Donatyre FR
    mit Global DHI (Besitzerin: Catherine Brünisholz)
  • Nadja Minder, Illnau ZH
    mit Top Job’s Jalisco (Besitzer: Peter Attinger & Martin Zak)
  • Patrick Rüegg, Altwis LU
    mit Fifty Fifty (Besitzerin: Angela Häberli)
  • Philip Ryan, Obergerlafingen SO
    mit Amansara (Besitzer: Ruedi Bossard & Gerda Fürling-Durrer)
  • Felix Vogg, Überlingen (GER)
    mit Colero (Besitzer: Jürgen Vogg)
    unter Vorbehalt der Erfüllung der FEI-Kriterien am CCIO4* Strzegom (POL) dieses Wochenende
  • Felix Vogg, Überlingen (GER)
    mit Cartania (Besitzer: Felix Vogg & Phoenix Eventing Sàrl)

Selektion Dressur

In der Disziplin Dressur wird eine Einzelreiterin die Schweizer Farben in Paris vertreten:

  • Andrina Suter, Thayngen SH
    mit Fibonacci (Besitzer: Robert Lualdi)
     

Die nachfolgenden weiteren Paare befinden sich auf der Longlist für die Olympischen Spiele von Paris und werden am 25. Juni 2024 nominativ genannt. Diese Paare können bis kurz vor der Anreise nach Paris bei Bedarf ausgewechselt werden. Es sind dies:

  • Charlotte Lenherr, Pfyn TG
    mit Sir Stanley W (Besitzer: Jürg Lenherr)
  • Charlotta Rogerson, Meggen LU
    mit Famora (Besitzer: James Rogerson)

Zeitplan

Concours Complet

Samstag, 27. Juli 2024

  • Dressur Team und Einzel (16 Teams, 65 Einzelreiter:innen)

    › Dressurprogramm: 2024 Olympic Games 5* test (short)
     

Sonntag, 28. Juli 2024

  • Cross Team und Einzel

    › Distanz: min. 5000 Meter, max. 5800 Meter
    › Zeit:  max. 10 Minuten
    › Geschwindigkeit: 570 m/min;
    › Efforts: max. 42
     

Montag, 29. Juli 2024
› Medaillenentscheidung Team und Einzel

  • Springen Team und Einzel

 

Dressur

Dienstag, 30. Juli 2024

  • Grand Prix Team und Einzel Qualifikationsprüfungen Teil 1

    › Von den 15 Teams dürfen die besten 10 dieser Qualifikationsprüfung (Teil 1 und Teil 2 zusammen) im Grand Prix Spezial (Team-Final) antreten.

    › Von den 60 startenden Pferd-Reiter-Paaren qualifizieren sich 18 für die Grand Prix Kür (Einzel-Final). Diese 18 Paare setzen sich zusammen aus den zwei besten Paaren aus jeder der sechs Startgruppen und den sechs nachfolgenden Paaren mit den besten Ergebnissen im Grand Prix (Gesamtwertung «best of the rest»).
     

Mittwoch, 31. Juli 2024

  • Grand Prix Team und Einzel Qualifikationsprüfungen Teil 2

    › Von den 15 Teams dürfen die besten 10 dieser Qualifikationsprüfung (Teil 1 und Teil 2 zusammen) im Grand Prix Spezial (Team-Final) antreten.

    › Von den 60 startenden Pferd-Reiter-Paaren qualifizieren sich 18 für die Grand Prix Kür (Einzel-Final). Diese 18 Paare setzen sich zusammen aus den zwei besten Paaren aus jeder der sechs Startgruppen und den sechs nachfolgenden Paaren mit den besten Ergebnissen im Grand Prix (Gesamtwertung «best of the rest»). 
     

Samstag, 3. August 2024
› Medaillenentscheidung Team

  • Grand Prix Spécial

    › Nur die Ergebnisse im Grand Prix Spécial zählen für die Team-Medaillenentscheidung.


Sonntag, 4. August 2024
› Medaillenentscheidung Einzel

  • Grand Prix Kür

    › Nur die Ergebnisse in der Grand Prix Kür zählen für die Team-Medaillenentscheidung.

 

Springen

Donnerstag, 1. August 2024

  • Team Qualifikationsprüfung

    › Von den 20 Teams dürfen die besten 10 dieser Qualifikationsprüfungen im Final antreten.


Freitag, 2. August 2024
› Medaillenentscheidung Team

  • Team Final

    › Alle Punkte aus der Qualifikationsprüfung werden auf null gesetzt.


Montag, 5. August 2024

  • Einzel Qualifikationsprüfung

    › Von den 75 Pferd-Reiter-Paaren dürfen die besten 30 dieser Qualifikationsprüfungen im Final antreten.


Dienstag, 6. August
› Medaillenentscheidung Einzel

  • Einzel Final

    › Alle Punkte aus der Qualifikationsprüfung werden auf null gesetzt.

 

Informationen über Ihre Daten
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens sowie zu Statistikzwecken Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den Akzeptieren-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.